Label

Auenland Records ist ein unabhängiges Platten-Label. Wir mögen viele Arten von Musik und möchten uns nicht nur auf eine Stilrichtung konzentrieren. Es gibt «kompliziertere» Musik und «einfachere» Musik, die von hoher Qualität ist. Dabei liegt die Komplexität oder Schwierigkeit bei grossartiger und oberflächlich betrachtet «einfacher» Musik oft in der Tiefe, im kreativen Wurf sowie in der kreativen Kombination der richtigen Elemente. Wichtig ist für uns, dass Musik etwas transportiert und die Leute berührt, fasziniert oder mitreisst. In der Popmusik (und zwar im weiteren Sinne und nicht, was als «Genre» «Pop» bezeichnet wird), oder mehr bei «grossartiger Popmusik» (und populär ist das, was vielen gefällt) liegt die «Komplexität» oder «Schwierigkeit» eben oft im kreativen Wurf der Melodie, in der kreativen Kombination von ev. auch innovativen Elementen, die durch bewusste Reduktion noch eine klare Richtung erlaubt und dadurch z.B. eine unbändige Kraft und Dynamik erzeugt. Musik, die sich nicht nur in überbordender Komplexität mangels Richtung, kreativem Potenzial und Orientierung und schliesslich manchmal in einer endlosen Belanglosigkeit verliert. Die Reduktion ist bei «guter» Popmusik nicht die Folge von geringen musikalischen Fähigkeiten, sondern umgekehrt die Fähigkeit und der Wille sowie die Faszination und Liebe zur verdichteten Reduktion auf das Wesentliche ohne dabei platt zu kopieren. Die Schwierigkeit liegt auch in der musikalischen und kreativen Nuancierung des Ausdrucks in Ton, Phrasierung und Attitude, dass man jemandem z. B. auch abnimmt, was er singt oder macht. Diese Feinheit und kreative Nuancierung ist das, was nach der musikalischen Perfektion kommt. Und nicht -  wie viele meinen - davor. Wir verfügen über einen eigenen Vertrieb in der Schweiz, in Deutschland arbeiten wir mit dem Hamburger Vertrieb New Music Distribution zusammen.

Auf
Ab
Facebook
Grafik: garciavisuals - Umsetzung: Agentur für Ansichtssachen